Transsibirische Eisenbahn

 
22Mai
2014

Mongolei & Russland

Absofort berichten wir wieder auf

www.downunder-nz.blogspot.de

Der Einfachkeit halber. 

15Mai
2014

Peking & die verbotene Stadt

Gestern Haben Wir unseren ersten Honcho( eine Art Guide in den Städten) getroffen. Mit Ihr waren Wir Dann Essen und Sie hat uns zu Mao und der verbotenen Stadt gebracht. Heute Abend geht's Dann das erste mal in den Zug - über Nacht nach Hohhot(Grenzgebiet zur Mongolai).

Laura geht es etwas besser. Trotz das Sie heute wieder Fieber bekommen hat. 

 

14Mai
2014

China

Nachdem Wir unsere Maschiene heute Nacht beinahe in Kumming, China verpasst Haben, war diese erstmal kaputt und musste repariert werden. Nach 1 1/2 Stunden ging es dann zum Glück weiter.

Laura hat den Flug gut überstanden, besser als erwartet. Fieber hatte Sie jetzt keins mehr, hoffen Wir mal das bleibt so.

 

 

13Mai
2014

Heimreise

 Ja, ihr habt richtig gelesen, wir kommen nach Hause. Doch es wäre doch zu schön, einfach in den Flieger zu steigen. Deshalb haben wir uns für den etwas außergewöhnlicheren Weg entschieden - Die transsibirische Eisenbahn. Innerhalb von 15 Tagen werden wir tausende Kilometer Land passieren. 

Reiseroute

A13.5. Geht es uns für uns los. Wir fliegen von Bangkok nach China. In den kommenden 3 Wochen durchqueren wir dann China, die Mongolei und Russland.

PS: Laura geht's mittlerweile auch wieder etwas besser :)